Skip to content

Retrocryptoparty Enigma - Einige Eindrücke

Hier einige Eindrücke der Retrocryptoparty.

Jörg vom Schreibmaschinenmuseum hat uns die Maschinen mirgebracht und die Veranstaltung fachlich begleitet.



Die Walzen sind austausch- und umbaubar um an einer anderen Position die nächsten Walze weiterdrehen zu können.

Die Maschinen wurden umgerüstet um mit neueren Batterieen betrieben zu werden.


1794 hits
Tweet This!

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

The author does not allow comments to this entry